Diskussion mit Regie und Aktivist*innen von Sea-Watch, u.a. mit Bea, Kinderärztin auf der vorletzten Seenotrettungsaktion.

Thema: Was sind starke Strategien gegen den Rechtsruck? Welche neue Bündnisse brauchen wir aktuell? Stehen neuerdings Standards wie die Menschenrechte auch in der EU in Frage? Wie können Seenotrettungsinitiativen unterstützt werden um Menschenrechte durchzusetzen?

Montag
03.09.2018
20:15 Uhr

Ertrunkene Flüchtlinge im Mittelmeer. Jennys Bande schaut nicht mehr zu. Und handelt. Doch als Jennys Vater deren militante Ambitionen herausfindet, muss er sich seiner eigenen Vergangenheit als Mitglied einer Stadtguerillagruppe stellen. Der Deckname „Jenny“ und dessen klare Zuordnung verschwimmt um so mehr, je gefährlicher es für alle Beteiligten wird.

Eine Geschichte zwischen Liebe und Verrat, Hoffnung und Resignation, Widerstand und Freundschaft.

Mit der Musik von Guts Pie Earshot // Nomi & Aino

Ein Spielfilm von hoher Aktualität!

Text: Offizielle Filmseite

„Dieser Film ist eine Zumutung.“ Frankenpost

ABKÜRZUNGEN:

OV = Original Version
OF = Originalfassung
OmU = Original mit Untertiteln
DFmeU = Deutsche Fassung mit englischen Untertiteln
Omdt+engUT = Original mit deutschen + englischen Untertiteln

DU HAST DICH NOCH NICHT FÜR
UNSEREN NEWSLETTER ANGEMELDET?

DANN MACH ES JETZT! >>HIER ENTLANG<<